WordPerfect

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

EDV-Lexikon - vorige Definition Word - nächste Definition WordStar

WordPerfect
(1989) Grafikfähige Textverarbeitung, gleichzeitig Name der Herstellerfirma, die auch Grafikprogramme (DrawPerfect, WordPerfect Presentations), Tabellenkalkulationen (PlanPerfect), Datenbanken (DataPerfect), integrierte Software (WordPerfect Office) und andere Software anbietet.
Anmerkung (1996): das war 1989, und ich hatte mit WordPerfect 5.1 für DOS die für mich beste Textverarbeitung der Welt zur Verfügung. Anschließend versuchte WP, sein Programm für Windows umzuschreiben, ging dabei bankrott, wurde von Digital Research aufgekauft, die daraufhin bankrott gingen und von Novell aufgekauft wurden, die WP abstießen, welches dann von Corel gekauft und wieder hochgepäppelt wurde. Hat sich schon jemand, der dies liest, das neue WordPerfect gekauft und kann mir sagen, ob's was taugt?


Teile diesen Lexikoneintrag auf Facebook, Twitter und Google+!


Ergänzungswünsche? E-Mail an Martin Vogel oder Kommentar im Blog!

Schon da gewesen? Martin Vogels Homepage | Vogels Perspektive - das Blog | | Offenes Forum Bauingenieurwesen – Das Bauforum

map | neu