Monochrom

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

EDV-Lexikon - vorige Definition Modem - nächste Definition Motherboard

Monochrom
(1993) Kurzform von monochromatisch, einfarbig. In diesem Buch werden als monochrom solche Grafiken bezeichnet, die nur zwei verschiedene Farbwerte, z.B. schwarz und weiß, aufweisen. Graustufengrafiken sind im Blick auf ihren Dateiaufbau eine Sonderform von Farbgrafiken und daher im Sinne der eben erfolgten Definition nicht als monochrom anzusehen.
Ein Monochrom-Monitor kann zwar unterschiedliche Helligkeiten, jedoch nur eine einzige Farbe (meistens weiß, bernsteinfarben oder grün) darstellen.

Teile diesen Lexikoneintrag auf Facebook, Twitter und Google+!


Ergänzungswünsche? E-Mail an Martin Vogel oder Kommentar im Blog!

Schon da gewesen? Martin Vogels Homepage | Vogels Perspektive - das Blog | | Offenes Forum Bauingenieurwesen – Das Bauforum

map | neu