Folie

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

EDV-Lexikon - vorige Definition Fn-Taste - nächste Definition Font

Folie
(2008) Eine Folie ist eine dünne Schicht eines Werkstoffes, wie zum Beispiel Kunststoff („Plastikfolie“) oder Aluminium („Alufolie“). Über den Umweg der Tageslichtschreiberfolie („Overheadfolie"; eine transparente Kunststofffolie, meistens im Format DIN A4) wurde das Wort auch sinngemäß auf die Einzelbilder einer Präsentationsdatei („Powerpointfolie“) übertragen. Im englischen Sprachraum musste dafür das Dia („slide“) herhalten.

Teile diesen Lexikoneintrag auf Facebook, Twitter und Google+!


Ergänzungswünsche? E-Mail an Martin Vogel oder Kommentar im Blog!

Schon da gewesen? Martin Vogels Homepage | Vogels Perspektive - das Blog | | Offenes Forum Bauingenieurwesen – Das Bauforum

map | neu