DOS

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

EDV-Lexikon - vorige Definition Dongle - nächste Definition DoS-Attack

DOS
(1993) Die Abkürzung DOS bedeutet Disk Operating System – ein DOS ist ein einfaches Betriebssystem, welches Grundfunktionen für Zugriffe auf Datenträger, Tastatur und Textbildschirm zur Verfügung stellt.
(2009) DOS steht vemehrt für „denial of service“, auch in der Form DDOS für „distributed denial of service“ gebräuchlich. Siehe DoS-Attack.

Teile diesen Lexikoneintrag auf Facebook, Twitter und Google+!


Ergänzungswünsche? E-Mail an Martin Vogel oder Kommentar im Blog!

Schon da gewesen? Martin Vogels Homepage | Vogels Perspektive - das Blog | | Offenes Forum Bauingenieurwesen – Das Bauforum

map | neu